Peter Valentiner
web'Galerie Voigt Edition
präsentiert
Schnellübersicht zur Galerie Vita
Peter Valentiner
Vita 1979 1982 1983 1990 1991 1992
1993 1994 1995 1996 1997 1999 2000
2001 2002 2003 2004

Peter Valentiner

Jahrgang 1941 - in Kopenhagen , Dänemark geboren - lebt und arbeitet in Deutschland und Frankreich

Kontakt über eigene site

Seitenanfang vorwärts

1960 - 63 Studium an der Ecole des Beaux - Arts von Tours
1964 Studienaufenthalt bei Alberto Greco in Madrid
ab 1965 freier Künstler
Arbeitsbesgebiet : Malerei , Graphik
seit 1991 selbständiger Referent und Trainer für :
Kreativität
kreative Werbung
Gestaltung und Motivation

Arbeitsprojekte / Auszeichnungen:

1969 -71 Tours Gründer und Präsident des Salon "ENVIRONS"
1970 -71 Tours Gründer und Mitglied der "Groupe 37"
1971 -72 Paris Gründer und Mitglied der Collectif d' Intervention POLYPTYQUE

Seitenanfang zurück vorwärts

1973 -75 Paris Mitglied des Komitee des "Salon de la Jeune Peinture"
1973 -75 Paris Mitbegründer zus. mit Francoise Palluel der Galerie de l'AARP
1979 -87 Trier Dozent an der Europäischen Akademie für bildende Kunst
1984 Trier Konzeption und Organisation der Ausstellung "Spuren und Zeichen" - Europäische Malerei der Gegenwart - zur 2000 Jahr Feier in Trier mit Erich Kraemer
seit 1987 Europa zahlreiche Kunstlehrgänge und Kunstreisen als Veranstalter und Dozent u.a.
1989 Mettingen Sommer-Kunstakademie
1990 Gerolstein Sommer-Kunstakademie
1990-96 Vulkaneifel Sommer-Kunstakademie, Burg Lissingen
seit 1997 Erkelenz Sommer-Kunstakademie, Hohenbusch

Ausstellungen :

seit 1965 zahlreiche Gruppenausstellungen in Frankreich, Deutschland, Luxembourg, Spanien, Schweiz, Portugal, Italien und Korea
seit 1967 zahlreiche Einzelausstellungen in Paris, Madrid, Hamburg, Berlin, Marburg, Köln, Trier, Saarbrücken, Bayreuth und München

Seitenanfang zurück

in folgenden Sammlungen, Museen und Galerien vertreten :

Mnam, Centre Georges Pompidou, Paris
Sammlung der Stadt Mainz
Bayer Collection, Pittsburg, USA
Gemeente Museum, Hellmond Niederlande
Francoise Palluel, Paris
von Westernhagen, Köln
art d'oeuvre, Köln
Marianne Meyer, Bayreuth
Atelier 2000, Recklinghausen
copyright Peter Valentiner

8798 Besucher seit 20.11.2003